Business Ethics wird messbar

Dreidimensionales Screening auf wertewissenschaftlicher Basis durch profilingvalues und profilingbrands misst objektiv den Nutzen ethischer Unternehmenskultur.

München, 8. April 2014 – „Jährlich gehen Wirtschaft und Gesellschaft durch unethisches Verhalten viele Milliarden Euro verloren. Dabei haben ethisch entwickelte Unternehmen einen unschätzbaren Wettbewerbsvorteil. Ethik ist der zukünftige Produktivitätshebel schlechthin“, sagt Dr. Uli Vogel. Der Geschäftsführer von profilingvalues und profilingbrands wendet die Methode zur Messung der „inneren Werte“ von Menschen an. Mit einem kurzen Onlineverfahren erhalten Unternehmen und Menschen eine aktuelle Analyse ihrer momentanen Stärken und Schwächen. Als nicht manipulierbares Verfahren liefert profilingvalues absolut objektive Ergebnisse. Basierend auf der Erkenntnis, dass ein Unternehmen seinen Wert aus der Vielfalt der beschäftigten Menschen bildet, wurde profilingbrands entwickelt. Dieses Äquivalent zu profilingvalues misst den Wert einer Marke auf Basis wertewissenschaftlicher Forschungen. Zusammengenommen bilden die beiden Verfahren die Wertesysteme von Mitarbeitern und Organisationen zuverlässig ab.

Ethische Werte in drei Dimensionen messen

„Ein erfüllter Mensch verwirklicht sein einzigartiges Konzept und ist ein guter Mensch. Diese Erkenntnis kann auch auf Unternehmen abgeleitet werden. Deshalb ist ein Unternehmen, das aus guten Menschen besteht, moralisch stark und erfolgreich“, beschreibt Uli Vogel. Profilingvalues und profilingbrands zählen zu den psychometrischen Verfahren, die seit Jahren vermehrt bei der Analyse in der Personal- und Organisationsentwicklung sowie im Recruiting eingesetzt werden. Die Probanden ordnen vier Mal 18 Aussagen in Rangreihen. Anschließend werden die Ergebnisse mathematisch ausgewertet. Das dreidimensionale Screening der beiden Verfahren liefert dabei intrinsische, extrinsische und systemische Ergebnisse. Zusammengeführt ergeben diese in zwei unterschiedliche Verfahren aufgeteilten drei Wertedimensionen eine einzigartige Grundlage für die Weiterentwicklung von Unternehmen und Menschen. So eröffnet das Screening persönliche Potenziale ebenso, wie strategische Optionen für den Erfolg von Unternehmen. In diesem Zusammenspiel liegen die entscheidenden Informationen, die im Rahmen des globalen Trends von Business Ethics weiterführende Ergebnisse liefern.

Zurück